Willkommen zur Kinderkrippe Lüttje Nüst

Ein Kind ist wie ein Schmetterling im Wind.
Manche fliegen höher als andere, aber alle fliegen so gut sie können.
Sie sollten nicht um die Wette fliegen, denn jeder ist anders, jeder ist speziell und jeder ist wunderschön.
(Verfasser unbekannt)

Ihr Krippenteam

ELTERN WÄHLEN UNS

Warum Lüttje Nüst?

0

Gründung

0

Qualifiziertes Personal

0

Glückliche Kinder

0

Langjährige Erfahrung

Unser pädagogisches Konzept

Bei der Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern unter drei Jahren ist in besonderer Weise zu beachten, dass ein Kind seinen Bildungsbestrebungen am besten nachgehen kann, wenn seine Grundbedürfnisse erfüllt sind.
Somit ist es in erster Linie wichtig, wie wir auf die Signale der Kinder reagieren und herausfinden, welches Bedürfnis das Kind gerade hat.
Weiterhin ist es unsere Aufgabe, den Kindern genügend Vertauen und Sicherheit zu geben und ihnen den Raum zum eigeninitiativen Lernen zu schaffen.
Die Gestaltung der Räumlichkeiten und der Einsatz von krippengerechtem Spielmaterial gehört ebenfalls zur pädagogischen Arbeit. Nicht umsonst wird der Gruppenraum als „vierter Erzieher“ betitelt.
Die Räume werden von uns so gestaltet, dass die Kinder angeregt werden das Material zu entdecken und zu erforschen.

Unser Krippenalltag

7:30 – 8:00 Uhr Frühdienst findet gruppenübergreifend in der Haskes Gruppe statt
8:00 – 8:30 Uhr Bringzeit
8:00 – 8:45 Uhr Freispiel
8:45 Uhr Morgenkreis, anschließend gemeinsames Frühstück
9:45 Uhr Spielzeit und gezielte Aktivitäten
11:30 Uhr Aufräumen und Snackpause
12:15 Uhr Freispiel
13:00 Uhr Ende des Krippentages

Unser Krippenalltag

Muuskes Gruppe
7:30 – 8:00 Uhr Frühdienst findet gruppenübergreifend in der Haskes Gruppe statt
8:00 – 8:30 Uhr Bringzeit
8:00 – 8:45 Uhr Freispiel
8:45 Uhr Morgenkreis, anschließend gemeinsames Frühstück
9:45 Uhr Spielzeit und Wickeln nach Bedarf, gezielte Aktivitäten
11:15 Uhr Aufräumen und anschließend Mittagessen
12:15 Uhr Mittagsruhe/Schlafen
13:00 Uhr Ende des Krippentages
Haskes Gruppe
7:30 – 8:00 Uhr Frühdienst findet gruppenübergreifend in der Haskes Gruppe statt
8:00 – 8:30 Uhr Bringzeit
8:00 – 8:45 Uhr Freispiel
8:45 Uhr Morgenkreis, anschließend gemeinsames Frühstück
9:45 Uhr Spielzeit und Wickeln nach Bedarf, gezielte Aktivitäten
11:45 Uhr Aufräumen, Abschlusskreis, anschließend Mittagessen
12:15 Uhr Mittagsruhe/Schlafen nach Bedarf
14:00 Uhr Ende des Krippentages

Verpflegung

Wir nehmen alle Mahlzeiten gemeinsam mit den Kindern ein. Das Frühstück sowie die Zwischenmahlzeit wird durch Rituale begleitet. Wir decken z.B. gemeinsam mit den Kindern den Tisch. Die Kinder holen je nach Alter eigenständig ihre Taschen und wir fangen immer gemeinsam mit einem Spruch an. Diese immer wiederkehrenden Rituale geben den Kindern Sicherheit und vermitteln auf spielerische Art und Weise gesellschaftliche Normen und Werte. Die Kinder benötigen zum Frühstück eine Tasche oder einen Rucksack mit einer gesunden Mahlzeit. Dieses kann, je nach Alter der Kinder Brei, Brot, Obst oder Gemüse sein. Auf süße und ungesunde Nahrungsmittel bitten wir zu verzichten. Dazu gehören auch Joghurts oder Puddings mit Schokoladeninhalt, Milchschnitten, Schokoladenflakes oder ähnliches. Zum Trinken bieten wir den Kindern Wasser, Milch und ungesüßten Früchtetee an.
Gegen 11:45 Uhr nehmen wir noch einen Mittagssnack ein. Die Eltern geben für mittags eine zweite Brotdose mit.

Unsere Öffnungszeiten

Die Kinderkrippe ist von montags bis freitags täglich von 7:30 bis 13:00 Uhr geöffnet. Wobei die Kernöffnungzeit von 8:00 bis 13:00 Uhr ist.
Eine Betreuungszeit bis 13:30 Uhr kommt nur zustande wenn mindestens 5 Anmeldungen vorliegen. Der Frühdienst von 7:30- 8:00 Uhr kann je nach Bedarf an- und abgemeldet werden.

Die Kinderkrippe bleibt in den Tagen zwischen Weihnachten und der Neujahrswoche geschlossen. Des weiteren bleibt die Krippe innerhalb der Sommerferien 3 Wochen geschlossen. Bei sonstigen Gelegenheiten, z.B. Tag nach Himmelfahrt, Fortbildungen des Personals (2 Tage im Jahr) und die Grundreinigung (3 Tage im Jahr) bleibt die Kinderkrippe ebenfalls geschlossen. Die genauen Termine werden den Eltern rechtzeitig mitgeteilt.

Förderverein Kindertagesstätte Hesel e.V.

Im März 2017 wurde der Verein Kindertagesstätte Hesel e.V. ins Leben gerufen. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, den Kindergarten Hesel und die Krippe „Lüttje Nüst“ finanziell und ideell zu unterstützen.

Der Förderverein übernimmt keine finanziellen Verpflichtungen des Trägers, sondern kümmert sich um das, was über den normalen Rahmen hinausgeht. Dieses können besondere Anschaffungen oder die Unterstützung von Veranstaltungen oder Ausflügen sein.

Der Förderverein finanziert sich über Mitgliedsbeiträge, Spenden sowie durch verschiedene Aktionen. Anträge für eine Beitrittserklärung sind im Kindergarten, in der Krippe und im Downloadbereich erhältlich.

Mehr erfahren

Unser Team

Unser Team besteht zurzeit aus 6 Mitarbeiterinnen, 3 Fachkräfte pro Gruppe. Auszubildende der Fachschule für Sozialassistenz, sowie der Fachschule für Sozialpädagogigik sind immer willkommen. Sie begleiten uns 1-2 x wöchentlich durch das ganze Jahr, oder im Rahmen eines Blockpraktikums über 6 Wochen. Das Team wird in Krankheits- und Urlaubsfällen von festen Vertretungskräften tatkräftig unterstützt.

Daja Martens
Daja Martens
Ausbildung zur Erzieherin
Ilka Gruis
Ilka Gruis
Erzieherin, Fachkraft für Kleinstkindpädagogik, Fachkraft für Psychomotorik, Kinderkrippenleitung
Tanja Kopischke
Tanja Kopischke
Sozialassistentin
Silke Ahlers
Silke Ahlers
Erzieherin
Hermine Bley
Hermine Bley
Sozialassistentin
Marie Lücke
Marie Lücke
Erzieherin, Fachkraft für Kleinstkindpädagogik, Fachkraft für Inklusion/Integration
Daniela Reiners
Daniela Reiners
Sozialassistentin, Fachkraft für Kleinstkindpädagogik, Sprachförderfachkraft

Unsere Kapazitäten

Betreuungsalter

von 1 bis 3 Jahre

Kinder

30 Kinder

Gruppen

2 Gruppen

Unsere Ansprechpartner

Der persönliche Kontakt zu allen, die Interesse an unserer Kinderkrippe haben, liegt uns sehr am Herzen.

Wenden Sie sich deshalb bei Fragen rund um den Kinderkrippenbesuch gerne an:

Ilka Gruis
Leitung der Kinderkrippe

Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 04950-9878414.

Sollte ich mal nicht erreichbar sein, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter. Ich rufe umgehend zurück. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

MELDEN SIE IHR KIND FÜR 2020 AN

Kinder eignen sich die Welt im Spiel an. Wir sehen es als unsere Aufgabe, ihnen ausreichend Anreize zu bieten, die Kinder zu begleiten und zu unterstützen.

Jetzt anmelden!

Oder anrufen 04950 9878414